Der HADES-Brief 1.9
HADES-Hauptseite → HADES-Brief 1.9

Der HADES-Brief 1.9
La letero de HADES 1.9

Das Wandern der Beschäftigung

Die Auswirkungen der Verlagerungen kennt man ja gut. Man befaßt sich aber wenigstens damit, was danach passiert, in den Ländern, die diese Arbeitstellen bekommen. Bevor sie wieder abfahren. Eine Reportage. Mehr dazu.

Budapest, Stadionok, 2004. Von einer Haltestelle bis zu einer anderen, von einer Wirtschaft bis zu einer anderen (Aufnahme: Dávid Hromada-Kishegyi)

Der Mensch und die Natur

Giovanni Piras führt uns eines der Themen vor, die HADES gewählt hat, um den Menschen und ihren Welten entgegenzukommen. Im Laufe der Nummer, durch Debatten und Reportagen über Traditionen, Lebensweisen, politische Initiativen und individuelle Engagements, werden die Konturen der Beziehungen der Menschen zur Natur deutlicher werden. Mehr dazu.

Pluralität der Kulturen, Diversität des Denkens

Unsere junge Zeitschrift, HADES, nimmt sich vor, die Vielzahl der Standpunkte und der Kulturen rund um die Erde zu schildern. Zu diesem Zweck unterforscht sie die Beziehungen des Menschen zu seinen wichtigsten Umgebungen : die Natur, die Arbeit, die Macht, die wirtschaftliche Welt und das Individuum selbst. Mehr dazu.


Portfolio

Suche

Zitat des Tages

"Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will."